Anstehende Messen:


Unsere Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag: 10:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 14:00 Uhr

Gerne auch nach telefonischer Vereinbarung.



Kontakt:
Mobil:
+43 (0)664 / 25 35 694
E-Mail:
office@kunsthandel-seitz.at

Bischofstraße 3
4020 Linz

Schäffer von Wienwald, August

(Wien 1833 - 1916 Wien)

August Schaeffer war der Sohn des Chirurgen Karl Schaeffer und dessen Gattin Josefa Elisabeth Scheibenbogen. Er wurde in der damaligen Wiener Vorstadt Mariahilf geboren. Seine Schwester Josefina Magdalena war später mit dem Maler Ludwig Halauska verheiratet, eine andere Schwester mit dem Maler Karl Borromäus Post.
In den Jahren von 1852 bis 1856 studierte Schaeffer an der Wiener Akademie der bildenden Künste bei dem Landschaftsmaler Franz Steinfeld. Ab 1857 unternahm er ausgedehnte Studienreisen durch Süd- und Westeuropa, vor allem auch an die Nordsee, nach Ungarn und in die Alpen. 1871–74 war er Skriptor an der Bibliothek und 1874–80 Kustos der Galerie der Akademie der bildenden Künste in Wien. 1881–92 war Schaeffer dann Kustos und 1892–1910 Direktor der Gemäldegalerie des Kunsthistorischen Museums Wien. In dieser Funktion etablierte er das Museum als wissenschaftliche Anstalt und institutionalisierte konservatorische Aspekte.
Foto Mondsee